AutoCAD® Mechanical ist eine Erweiterung von AutoCAD® für den Maschinenbau. Mechanical ist eine sehr leistungsfähige 2D-Apllikation mit deutlich erweitertem Befehlsumfang, Normteilen, Berechnungs- und Stücklistenfunktionen.

Inventor® ist eine auf Modellierungselementen aufbauende, parametrische 3D-CAD-Software. „3D“ heißt, dass damit räumliche Modelle erzeugt werden. Dabei werden sämtliche Modellierschritte (Elemente) sowie alle zugehörigen Maße (Parameter) einzeln und zugeordnet gespeichert, d.h. Modelle sind auch nachträglich durch Veränderung der Eingabewerte gezielt und kontrolliert beeinflussbar. Da dieses auch für Baugruppen gilt, können damit auch mechanische Bewegungsabläufe ohne weitere Hilfsmittel dargestellt werden.

 

Inhalte:

• Baugruppengestaltung in AutoCAD-Mechanikus

• Modellierung drei-dimensionaler Modelle von Einzelteilen in Inventor

• Ableitung von Zeichnungen von diesen Modellen zu technischen Zeichnungen (2D) in Inventor

 

Zielsetzung

• Grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten in der strukturierten Gestaltung von maschinenbaulichen Zeichnungen mittels AutoCAD-Mechanical

• Grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten zur Modellierung von 3D-Modellen und deren Darstellung in 2D-Zeichnungen mittels Inventor

 

Zielgruppe

Techniker, Bachelor, Dipl.-Ing. oder Master der Fachrichtungen: Maschinenbau, Konstruktion

 

Vorkenntnisse

• Windows-Kenntnisse

• AutoCAD-Grundkenntnisse

• Beruflicher Background Maschinenbau

 

Dauer

4 Tage

 

Kategorie

• Konstruktion


Zur Übersicht