Komplexitätsreduktion durch Visualisierung und Orientierung an realen Objekten

Sie möchten die Vorteile der UML im Rahmen der objektorientierten Programmierung für Ihre Programmierprojekte nutzen? In diesem Seminar erarbeiten Sie mir uns die Grundlagen dafür und erhalten zahlreiche Tipps und Tricks zur professionellen Anwendung.

 

Inhalte

• UML als standardisierte Sprache für die objektorientierte Modellierung von Software und anderen Systemen

• Die wichtigsten Sprachelemente wie Assoziationen, Navigierbarkeiten oder Rollen

• Praktische Anwendung der UML im Rahmen der objektorientierten Programmierung

 

Zielsetzung

Lernziel ist die Vermittlung der Sprachelemente der Unified Modelling Language als Umsetzung des objektorientierten Ansatzes zur nachhaltigen Fehlerreduktion bei Prozessmodellierungen und Übergängen zu Softwaremodellen

 

Zielgruppe

Entwickler mit Grundlagenkenntnissen in der Objektorientierung

 

Vorkenntnisse

Vorkenntnisse aus dem Seminar „Analyse und Design im Rahmen der Objektorientierung“ oder entsprechende Vorkenntnisse

 

Dauer

2 Tage


Zur Übersicht

Nächste Termine

Windowsbasierte Applikationen für das .NET Framework
Webbasierte Datenverarbeitung mit dem .NET Framework
Schnelleinstieg in VBA
Einführung in Java
PHP Grundlagen
UML
Einführung in die objektorientierte Programmierung
Analyse und Design im Rahmen der Objektorientierung